Posts in Category: Haus

Die Faszination südländischer Häuser

Es gibt kaum eine Person, die nicht von der südländischen Lebensart und von deren Häusern begeistert wäre. Jeder geht davon aus, dass jeder das Südland liebt und dort gerne seinen Urlaub verbringt. Hierbei denkt niemand darüber nach, warum dem so ist und ob man sich nicht auch ein Stück südländischer Lebensfreude ins eigene Heim holen könnte. Wir haben dieses Thema mal untersucht.

Die Bauweise der Südländer

Setzt man ein südländisches Haus mit den deutschen Häusern in einen Vergleich, so stellt man sofort die Unterschiede fest. Ein Haus im Süden ist immer großzügig gebaut – zumindest die auf dem Land. Jedes Haus besitzt eine große Veranda, die natürlich überdacht ist. Nicht wegen der paar Tage Regen, die dort auftreten. Nein, wegen der Sonne. Egal zu welcher Tageszeit man dort sitzen möchte – man kann es tun. Einfach nur deshalb, weil man immer gemütlich im Schatten sitzen kann. Hinzu kommt ein großer Garten, indem nicht nur viele Kräuter-, Obst- und Gemüsesorten angebaut werden. Natürlich befindet sich in den meisten Gärten ein Swimmingpool, der von den Erwachsenen und Kindern gleichermaßen gerne genutzt wird. Wer beim Lesen dieser Zeilen nicht ins Schwärmen gerät, der ist selbst schuld.

Was fällt noch auf? Blumen, richtig. Ganz viele Blumen sogar. Auch die Wohnungen in den Städten oder Dörfern, die doch relativ klein sind, besitzen viele Blumen. Jedes noch so kleine Eck wird genutzt, um eine Schale mit Blumen hinzustellen. Auf jedem Balkon befinden sich Unmengen von Blumen und auch vor jeder Haustüre stehen Pflanzkübeln mit Blumen. All dies fasziniert uns, wenn wir dort unseren Urlaub verbringen. Die alles entscheidende Frage lautet nun: Wie überträgt man dies auf das sterile, deutsche Leben?

Fliesen in Betonoptik: Der Allrounder

Ein nahtloser Übergang zwischen Wohnung, Terrasse, Balkon und Garten fällt ebenfalls auf, wenn wir die Häuser im Südland betrachten. All dies scheint in den deutschen Häusern nicht vorhanden zu sein. Hier wird akribisch darauf geachtet, dass jeder Übergang deutlich zu sehen ist. Im Wohnzimmer befindet sich der Parkettboden, im Bad die strahlenden Fliesen und auf der Terrasse ein Steinboden. Wer hier eine einheitliche Optik herstellen möchte, könnte sich für Fliesen in Betonoptik von Agrob Buchtal entscheiden. Diese eignen sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. Sie sind zudem frostsicher und lassen sich schnell und einfach reinigen. Der weitere Vorteil dieser Fliesen lautet: Sie bringen Helligkeit ins Haus. Helle Fliesen in Betonoptik lassen jeden Raum größer erscheinen und – was uns Deutschen so wichtig ist – sauber und elegant. Ferner kann man diesen Bodenbelag mit jeder Wohnungseinrichtung kombinieren. Auf der Terrasse bilden Sie ein stilvolles Bild mit Palmen, Orangenbäumchen und Terrakottagefäßen. Wer dann noch eine elegante Gartenlounge aus Rattan kauft, der holt sich ein Stück südländischer Lebensweise ins Haus. Und den fehlenden Swimmingpool kann man durch einen aufblasbaren Whirlpool ersetzen. Fehlt nur noch eines: Ein großer Tisch, damit immer die komplette Familie zusammen Abend essen kann – wie im Urlaub.